Aktuelle News

Dehnen

Du machst die Übungen, aber nachher hast du mehr Schmerzen als vorher? Das liegt fast immer daran, dass bei der Ausführung Fehler gemacht wurden.

In diesem Video erkläre ich dir die 3 häufigsten Fehler, und wie du sie vermeiden kannst.

 

Fehler Nr.1

Du beachtest alles, hast aber direkt nach einer Übung Schmerzen?

Dass der Dehnschmerz nach der Übung noch kurz nachwirkt ist normal. Wenn der Schmerz jedoch anhält bist du eventuell nach der Übung zu schnell aus der Dehnposition herausgegangen. Gehe immer sehr langsam aus jeder Übung heraus.

 

Fehler Nr. 2:

Du machst die Übung zu intensiv. Gehe nur so stark in die Dehnposition, dass du sie gerade noch als positiv empfindest.

Du erkennst das auch daran, dass du während du die Übung machst, gleichmäßig und ruhig atmen kannst und dein Körper dabei entspannt bleibt.

Sobald du anfängst die Luft anzuhalten oder das Gesicht zu verzerren, dehnst du zu intensiv.

 

Fehler Nr. 3:

Du bist sehr motiviert und machst die Übungen mehrmals am Tag. Das ist zu häufig! Dein Körper kann überfordert werden. Führe deine Übungen max. 1-2 x am Tag aus. Mach an einem Tag der Woche eine Übungspause. So kannst du deinen Körper nicht überfordern.

 

Zusammenfassung:

  • Gehe immer sehr langsam in die Übung hinein und wieder heraus.
  • Dehne nicht zu intensiv, sonders nur so stark, dass du dich gerade noch wohlfühlen kannst.
  • Mache deine Übungen 1-2-mal täglich und gebe dir einen Tag der Woche „Übungsfrei“.

 

Wenn du darauf in Zukunft achtest, wirst du den maximalen Wohlfühl-Effekt mit deinen Übungen erreichen.

 

Zum Schluss noch ein Tipp:

Du hast mit deinen Übungen neu gestartet und am ersten Abend oder nachts Schmerzen? Das liegt meistens an einer sogenannten Erstverschlimmerung.

Dabei handelt es sich um eine anfängliche Reaktion deines Körpers auf die Übungen, die nach einiger Zeit wieder verschwindet. Lege dich am besten für 30 Minuten in die heiße Badewanne. Das sorgt für ein schnelleres Abklingen. 

Video die 3 häufigsten Fehler

 

Andreas Erlenmaier

Tel 0151 41915588
info@schmerzspezialist-ettlingen.de

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen, möchten einen Beratungstermin oder Behandlungstermin?
Kontakt

Termine

In Ettlingen:
Naturheilpraxis Gladitsch
Goethestr. 15 a
76275 Ettlingen

In Karlsbad:
Enorm in Form Vitalclub
Im Stöckmädle 15
76307 Karlsbad - Ittersbach

 

Services

  • Beratungstermin
  • Newsletter
  • Blog

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!
Newsletter